Alle Schulen bleiben ab Montag, 16.03.2020 bis zu den Osterferien geschlossen!
    Bitte beachten Sie die unten stehenden Informationen zur Notbetreuung!
    Das Sekretariat ist in den Osterferien nicht besetzt. Bitte hinterlassen Sie deshalb wichtige Nachrichten auf dem Anrufbeantworter der Schule (0208/6203390) oder schreiben Sie eine Mail an 104425@schule.nrw.de
    Bitte besuchen Sie regelmäßig unsere Homepage, um neue Informationen zu erhalten!

    Hilfsangebote für Familien! (27.03.2020)

    Liebe Eltern,

    es ist für uns alle im Moment eine schwierige Zeit. Es ist verständlich, dass nicht immer alles reibungslos funktioniert. Die Betreuungssituation zu Hause kann unter Umständen zu familiären Schwierigkeiten führen. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihnen die Situation zu viel wird, suchen Sie sich bitte Hilfe.

    Zum Beispiel bei der Telefonseelsorge 0800/1110111 oder 0800/1110222 oder online unter www.telefonseelsorge.de. Helfen kann auch https://www.nummergegenkummer.de

    Viele Grüße

    Eva Honickel, Schulleiterin

    Ein Brief der Ministerin an alle Eltern (27.03.2020)

    Information zur Notbetreuung (20.03.2020 und 02.04.2020)

    Liebe Eltern,

    ab Montag, 23.03.2020 wird die bestehende Regelung zur Notbetreuung erweitert: Einen Anspruch auf Notbetreuung haben jetzt alle Beschäftigten unabhängig von der Beschäftigung des Partners oder der Partnerin, die in kritischen Infrastrukturen beschäftigt sind, dort unabkömmlich sind und eine Betreuung im privaten Umfeld (z. B. durch HomeOffice des Partners, Sonderurlaub etc.) nicht gewährleisten können.

    Bitte benutzen Sie bei Bedarf das Formular aus folgendem Link:

    www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehrend-des-Ruhens-des-Unterrichts.pdf

    Die zwingend erforderliche Anwesenheit im Unternehmen/auf der Dienststelle muss durch den Arbeitgeber bescheinigt werden sowie dass Maßnahmen des Arbeitgebers zur Sicherstellung der Betreuung von Kindern (z.B. durch HomeOffice, Sonderurlaug etc.) nicht möglich sind.

    Ebenfalls ab Montag, 23.03.2020 bis einschließlich Sonntag, 19.04.2020 wird der zeitliche Umfang der Notbetreuung ausgeweitet. Ab dann steht die Notbetreuung bei Bedarf an allen Tagen der Woche, also auch samstags und sonntags, und in den Osterferien grundsätzlich mit Ausnahme von Karfreitag bis Ostermontag zur Verfügung.

    Bitte melden Sie Ihren Bedarf umgehend in der Schule an, damit wir organisieren können! Danke!

    Das Sekretariat ist Mo, Mi und Do von 9.00 - 11.00 Uhr geöffnet.

    Achtung! In den Osterferien ist das Sekretariat nicht durchgehend besetzt!

    Bitte hinterlassen Sie in dieser Zeit deshalb wichtige Nachrichten oder Anfragen zur Notbetreuung auf dem AB der Schule oder schreiben Sie besser eine Mail an 104425@schule.nrw.de oder an evahonickel@gmx.de . Beide Mailadressen kann ich auch von Zuhause aus abrufen. 

    Herzliche Grüße

    Eva Honickel, Schulleiterin

     

     

     

    Alles wird gut! Wir bleiben Zuhause!

     
     
     

    Arina, Emilia, Almir, Hanna und Isra aus der Klasse 1b sind schon dem Aufruf ihrer Klassenlehrerin Frau Gitlevich gefolgt, ein Regenbogenbild zu malen, es ins Fenster zu hängen und damit zu zeigen: "Wir halten zusammen und sind füreinander da!".

    Die Idee stammt ursprünglich aus Italien. Schickt uns gerne noch weitere Fotos mit euch und eurem Regenbogen-Bild und einer Erlaubnis es auf der Homepage zu veröffentlichen. Wir freuen uns auf eure Bilder!

    Lars (2b) und Laura (4a) schließen sich auch an ....wunderbar!

    Informationen zur Notbetreuung (16.03.2020)

    Liebe Eltern,

    bitte melden Sie bis Dienstag, 17.03.2020, 9.00 Uhr einen eventuellen Notfallbetreuungsbedarf bis zu den Osterferien in der Falkensteinschule telefonisch oder per Mail unter Angabe der Bring- und Abholzeiten an.

    Telefon: 0208/6203390 oder falkensteinschule@oberhausen.de

    Bitte beachten Sie dabei die nachfolgenden, vorgeschriebenen Voraussetzungen:

    Die Notbetreuung gilt nur für berufstätige (beide Eltern) oder alleinerziehende berufstätige Eltern im kritischem Sektor.

    Die Berufstätigkeit und die Bescheinigung über den Gesundheitszustand des Kindes muss schriftlich nachgeweisen werden - spätestens bis Mittwoch. 

    Die aktuellsten Formulare erhalten Sie in der Schule oder auf der Homepage der Stadt Oberhausen (www.oberhausen.de).

    Informationen zum schulischen Arbeitsmaterial für die Kinder erhalten Sie durch die Klassenlehrkräfte.

    Weitere Informationen zur Schulschließung erhalten Sie unter:

    https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/FAQ13_Coronavirus/index.html

    Bleiben Sie gesund!

    Eva Honickel, Schulleiterin

     

     

     

    Schulschließung ab Mo, 16.03.2020 (13.03.2020)

    Liebe Eltern,

    alle Schulen in NRW bleiben ab Mo, 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen.

    Dies bedeutet, dass bereits ab Mo, 16.03.2020 bis Freitag, 03.04.2020 kein Unterricht an der Falkensteinschule stattfindet. Danach schließen sich direkt die Osterferien an.

    Wir bieten Ihnen am Mo, 16.03 und Di, 17.03 die Möglichkeit einer Notbetreuung von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr (kein Mittagessen!) als Übergangsregelung an.

    Die Betreuung ist als Notgruppe zu verstehen und richtet sich an berufstätige Eltern, die sich noch nicht auf die Situation einstellen konnten und die Betreeung noch nicht anderweitig regeln konnten.

    Bitte prüfen Sie regelmäßig die Homepage!

    Ich stelle neue neue Informationen umgehend ein und informiere zudem regelmäßig die Schulpflegschaftsvorsitzende.

    Bleiben Sie gesund!

    Eva Honickel, Schulleiterin

    Herzlich Willkommen

    bei der Falkensteinschule Oberhausen

    Mit unserer Website versuchen wir Ihnen alle wichtigen Informationen rund um die Falkensteinschule zur Verfügung zu stellen.

    Viel Freude beim Stöbern

    wünscht Ihnen das Team der
    Falkensteinschule Oberhausen

    Unsere Tanzprojektwoche 2019 - ein toller Erfolg!

    Super- Sauber - Oberhausen 2019 - wir waren dabei!

    Februar 2019 - Verleihung der Sportabzeichen und Schwimmurkunden

    Fußballstadtmeisterschaft 2019 - wir waren dabei!

    Falkensteinschule gewinnt zwei Zaubershows mit Clown-Zauberer Daniel!

    Ende des letzten Jahres haben wir an einer Verlosung des VBE (Verband für Bilung und Erziehung) für zwei kostenlose Zaubershows teilgenommen und tatsächlich gewonnen! Unsere Glücksfee war Frau Haarmann. Am 15. Januar 2019 war es dann endlich soweit. Der Clown-Zauberer Daniel besuchte die Falkensteinschule und erfreute die Kinder mit zwei Zaubershows. Alle Kinder, Mitarbeiter und Lehrer waren begeisterte Zuschauer und aktiv dabei! Das war sicherlich nicht der letzte Besuch des Zauberers Daniel!